NEWSLETTER ANFORDERN!

Holen Sie sich kostenlose Informati- onen zu unseren aktuellen Angeboten - damit Sie immer auf dem Laufenden sind.

 
BQ-30

SOS eMail-Flut - wie Sie die tägliche eMail-Flut beherrschen

Seit 1971 die erste eMail erfolgreich verschickt wurde, ist der Siegeszug der eMail nicht mehr aufzuhalten. 1,2 Billionen eMail-Postfächer wurden inzwischen weltweit eingerichtet. 50 - 60 Milliarden eMails werden z.Zt. täglich verschickt.

Diese Masse zu bewältigen, ist zu einem täglichen Problem am Arbeitsplatz geworden.

eMails sind aus dem beruflichen Alltag einfach nicht mehr wegzudenken. Täglich mehr als 1,5 Stunden pro Tag verbringt jeder Mitarbeiter in Deutschland nur mit dem Sichten und Verteilen von eMails.

In diesem interessanten und spannenden Business-Quickforum erhalten Sie viele Anregegungen und praktische Tipps wie Sie mit der täglichen eMail professionell umgehen, Ihr elektronisches Postfach aufräumen und auf Dauer frei von - eMail-Müll - halten.

Herzlich willkommen zu diesem interessanten Business-Quickforum.

Zielgruppe

Alle Führungskräfte und Mitarbeiter, die der täglichen eMail-Flut entkommen wollen und mehr Zeit durch effizientes Arbeiten mit eMails gewinnen wollen.

Was können Sie nach dem Business-Quickforum erwarten?

Sie setzen wirkungsvolle Werkzeuge ein, um Ihre individuelle eMail-Kommunikation zu optimieren und erhalten Hinweise für:

  • Ursachen und Bewertungskriterien fuer gute und schlechte eMails
  • Analyse-Verfahren zur objektiveren Beurteilung der eigenen Situation
  • Individuelle Verhaltensstrategien und technische Hilfsmittel
  • Organisatorische Programme, Trainingsansätze und Tricks für Teams
  • Kenntnis der wichtigsten technischen Ergänzungs- und Ersatz-Technologien für die eMail-Kommunikation
  • Einen Leitfaden für den richtigen Medien-Mix in der (e-)Kommunikation
  • Viele Tipps für eine effizientere eMail-Bearbeitung

Themenschwerpunkte

  • Stärken und Schwächen der eMail
  • Unterschiedliche Effekte der eMail je nach Aufgabe und Kommunikationstyp
  • Vorurteile und Fakten: Objektivierung der eMail-Last im Unternehmen
  • Organisatorische Problemlösungen
  • Technische Problemlösungen
  • Entwicklung einer stimmigen Unternehmens-eMail-Strategie
Referent: Dr. Klaus M. Bernsau, Gründer und Inhaber der KMB Dr. Klaus M. Bernsau - Konzept - Management - Beratung für Unternehmenskommunikation, Wiesbaden

Termine und Online Buchung

Derzeit ist kein Termin im Angebot. Um einen persönlichen Termin zu vereinbaren, nehmen Sie bitte Link Kontakt mit uns auf.