NEWSLETTER ANFORDERN!

Holen Sie sich exklusive Whitepaper und Checklisten. Machen Sie mit: 2-monatliche Gewinnchance auf ein offenes Seminar.

Beratung / Kontakt

Sie haben Fragen oder sind an einem Inhouse-Training interessiert?

 
BQ-34

Der Zielvereinbarungsprozess - erprobt, unterstützend, zielgerichtet

Management

Viele Unternehmen modernisieren derzeit ihre Zielvereinbarungssysteme. Die oft vor vielen Jahren eingeführten Systeme erfüllen die heutigen Anforderungen jedoch nicht mehr. Die Zieloptimierung verbindet die Interessen von Arbeitgebern und Arbeitnehmen: Sie motiviert Mitarbeiter, entlastet Führungskräfte und unterstützt die Unternehmenssteuerung.

Ein Unternehmen kann nur dann wettbewerbsfähig sein, wenn ihre Mitarbeiter zielorientiert in Entscheidungsprozesse eingebunden werden und viel Gestaltungs- und Entscheidungsmöglichkeiten erhalten.

Komplette Informationen als PDF-Download

Zielgruppe

Vorstände, Geschäftsführer, Inhaber; Führungskräfte, die ihre Bereiche zielorientiert führen, steuern und kontrollieren wollen

Ihr Nutzen

  • Sie steigern die Wettbewerbsfähigkeit durch zielorientierte Verbesserung der Erfolgsfaktoren: Qualität, Kosten, Effektivität und Effizienz
  • Durch den Zielvereinbarungsprozess erreichen Sie eine hohe Motivation in ihrer Belegschaft
  • Sie entwickeln qualifizierte Mitarbeiter, die ihre Zielergebnisse erreichen
  • Sie erzielen ein kunden-, prozess- und mitarbeiterorientiertes Unternehmen
  • Sie erreichen eine verbesserte Kommunikations- und Informationsstruktur mit kurzen Entscheidungswegen
  • Die Verantwortungsbereiche sind durchgängig und klar abgegrenzt
  • Sie bzw. Ihre Führungskräfte werden von Detailaufgaben entlastet

Themenschwerpunkte

  • Wie sehen die heutigen Marktbedingungen konkret aus?
  • Was bedeuten diese Veränderungen für die Führungs- und Organisationsstruktur in Ihrem Unternehmen?
  • Wo sehen Sie die Stärken, Chancen, Schwächen und Risiken Ihres Unternehmens?
  • Wie ist Ihre Marktstellung, Innovationsleistung und Produktivität?
  • Die 3 wichtigsten Vorgehensweisen zum Aufbau von Zielen in der Praxis
  • Welche Ergebnisse wollen Sie in 1, 3 und 5 Jahren erreichen - abgestimmt auf die einzelnen Abteilungen Ihres Organigramms?
  • Welche Ziele sollen Ihre Mitarbeiter in 12 Monaten erreicht haben
  • Wie kontrollieren Sie diese Ergebnisse
  • 4 Perspektiven zur Zielentwicklung
  • Ihre Zielkarte mit einer klaren Übersicht
  • Keine Ausreden mehr - was entschieden wird, muss auch erreicht werden
  • Der Weg von der IST- zur Zielposition, bezogen auf Finanzen, Kunden, Prozesse, Potenziale

Seminardauer

1 Tag

Uhrzeit

9.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Investition

EUR 695,00 + MwSt.

Dieses Seminar findet regelmäßig für folgende Orte statt:
Stuttgart, Leipzig, Halle, Wiesbaden, Frankfurt

 

TERMINE ORT ONLINE BUCHEN
   
19.03.2018   H+ Hotel Stuttgart
71083 Herrenberg
  Link Zur Buchung
05.06.2018   H+ Hotel Leipzig Halle
06188 Halle-Peißen
  Link Zur Buchung
25.09.2018   H+ Hotel Wiesbaden
65527 Niedernhausen (Rhein-Main-Gebiet)
  Link Zur Buchung
   

Inhouse

Situtationen brauchen spezielle Maßnahmen und maßgeschneiderte Beratung . Seit über 30 Jahren bilden wir aus, beraten unsere Kunden und sind auf Lean Management spezialisiert . Die systematische Umsetzung über die gesamte Wertschöpfungskette macht Ihr Unternehmen dabei flexibel und stark. Spürbar, messbar und nachhaltig.

Gerne beraten, unterstützen und begleiten wir Sie bei der Umsetzung in die tägliche Praxis und setzen mit Ihnen direkt an Ort und Stelle um.

Rufen Sie uns einfach an: 06105/6073