NEWSLETTER ANFORDERN!

Holen Sie sich exklusive Whitepaper und Checklisten. Machen Sie mit: 2-monatliche Gewinnchance auf ein offenes Seminar.

Beratung / Kontakt

Sie haben Fragen oder sind an einem Inhouse-Training interessiert?

 
PQ-VT-3

Der vertriebsorientierte Servicetechniker - Kunden exzellent betreuen und binden

Verkaufstraining

Servicemitarbeiter haben nach dem Verkauf wesentlich mehr Kundenkontakte als der Vertrieb.

Sie sind die Schnittstelle zum Kunden und sehen und hören was vor Ort beim Kunden passiert. Gibt es neue Ansätze, hat der Kunde vielleicht vor seine Anlage zu erweitern? Genau diese oder andere Geschäftsmöglichkeiten bekommt der Servicemitarbeiter mit, die aber selten genutzt werden.

Wie kann das Auftreten der Servicemitarbeiter vor Ort optimiert und verbessert werden, so dass ihn der Kunde als kompetenten Partner wahrnimmt. Dabei spielen insbesondere die Freundlichkeit, Verlässlichkeit, fachliche Kompetenz, Erreichbarkeit, Zuverlässigkeit, Glaubwürdigkeit, Verständnis, Schnelligkeit und die Hilfsbereitschaft eine maßgebliche Rolle.

In diesem Praxis-Quickseminar lernen Ihre Servicemitarbeiter kundenorientiertes, freundliches und überzeugendes Verhalten gegenüber Kunden.

Ihr Vorteil: Keine langatmigen theoretischen Vorträge oder Binsenweisheiten, sondern kurz und effektiv, mit sofort umsetzbaren, praktischen Hilfen und gut strukturierten Unterlagen.

Komplette Informationen als PDF-Download

Zielgruppe

Servicetechniker, Techniker, Monteure, Spezialisten und Supporter, die Kundenkontakt haben.

Was können Sie nach dem Praxis-Quickseminar erwarten?

Sie gewinnen mehr Sicherheit und Kompetenz beim Kunden durch überzeugendes Auftreten und

  • helfen durch gezielte Fragen die Kundenprobleme zu beseitigen
  • bieten dem Kunden Nutzen durch Zusatzverkäufe
  • gehen souverän mit aufgebrachten Kunden um
  • gewinnen aus unzufriedenen Kunden Stammkunden

Themenschwerpunkte

  • Die große Bedeutung des Kundendienstes neben dem Vertrieb
  • Die wichtige Rolle des Servicetechnikers bei der Ausrichtung auf Kundenbedürfnisse und Kundenzufriedenheit
  • Der wichtige erste Eindruck durch positives Auftreten des Servicetechnikers, um Vertrauen aufzubauen
  • Kundenorientierte Gesprächsführung, besser auf den Kunden und seine Wünsche eingehen, technischen Zusatzbedarf erkennen
  • Kundengespräche professionell durch Fragen führen
  • Nutzen und gute Beratung einfach und verständlich darstellen
  • Kundenkontakt verbessern und den Kunden positiv beeinflussen - mehr verkaufen
  • Mehr Zusatzverkäufe durch gezielte Beratung für Verbrauchsmaterialien, Zusatzdienstleistungen und neue Produkte
  • Bei Reklamationen und Konflikten überzeugend handeln

Programmablauf


14.00 Uhr Begrüßung
 
14.05 Uhr Bedeutung und Aufgaben des Kundendienstes innerhalb des Unternehmens. Welche Aufgaben und welchen Stellenwert haben Sie als Servicetechniker? Was erwartet Ihr Kunde von Ihnen? Was bedeutet Ihr Service für Ihre Kunden?
 
14.50 Uhr Pause
 
15.00 Uhr Die Wichtigkeit eines optimalen ersten Eindrucks durch positives Auftreten. 7 Tipps, wie Sie besser Auftreten und Ihr Gespräch positiv beeinflussen. Die richtige Problemerkennung - wie gehen Sie vor? Wie eröffnen Sie Ihre Gespräche? Mit welchen Fragen und Fragearten müssen Sie den Kunden steuern, um schnell zu Ergebnissen zu kommen?
 
15.50 Uhr Kaffeepause
 
16.10 Uhr Zusammenhang technischen Fachwissens, Nutzen - einfach und verständlich darstellen. Was sind Unterscheidungsmerkmale? Welche besondere Bedeutung haben diese für Ihre Kunden? Wie argumentieren Sie, damit Ihr Kunde Sie versteht, um schneller zu reagieren? Praktische Übungen.
 
17.00 Uhr Pause
 
17.10 Uhr Bei Reklamationen und Konflikten überzeugend handeln. Wichtige Regeln und Tipps bei Reklamationen. So behandeln Sie Reklamationen professionell. 10 Regeln zur Bearbeitung telefonischer Kundenreklamationen.
 
18.00 Uhr Get-Together - Erfahrungsaustausch und Kontaktpflege
 

Seminardauer

4 Stunden

Investition

EUR 350,00 + MwSt.

Dieses Seminar findet regelmäßig für folgende Orte statt:
Hannover, Düsseldorf, Wuppertal, Leipzig, Halle, Wiesbaden, Frankfurt, Nürnberg

 

TERMINE ORT ONLINE BUCHEN
   
06.06.2019   H+ Hotel Wiesbaden
65527 Niedernhausen (Rhein-Main-Gebiet)
  Link Zur Buchung
11.09.2019   Hotel Wyndham Garden
40822 Mettmann-Düsseldorf
  Link Zur Buchung